Blog-Starter

Teil 1 Blog-Starter – Was einen Blog erfolgreich macht

Blog-Starter Artikelserie erfolgreich Bloggen

Weihnachten ist vorbei; der Blog Kurs startet wieder durch: Mit Teil 1 der Artikelserie ,,Blog-Starter“ erfährst du, was einen Blog erfolgreich macht — und das ist nicht allein das Geldverdienen, wie irrtümlich viele glauben.

Was einen Blog erfolgreich macht — Große Ziele

Was einen Blog erfolgreich macht - ziele
Ziele; Wer keine hat, der kann auch keine erreichen. (Bild: Dennis Skley / flickr, Lizenz: CC by 2.0)

Blogger von erfolgreichen Blogs folgen Visionen, großen Zielen, die sie zu erreichen versuchen. Sie planen genau, in welche Richtung sich ihr Blog entwickelt, welche Zielgruppe sie bedienen und halten sich nicht mit Nebensächlichkeiten auf.

Genau: Sie bleiben bei ihrem Thema. Ihrer Zielgruppe. Ihre Motivation heißt nicht bloß ,,Geld verdienen“.

Letzteres motiviert gar nicht so lange — jedenfalls nicht, wenn es bloß ein Nebenjob beziehungsweise ein Hobby ist.

Gründe die im Grunde das sind, was einen Blog erfolgreich macht!

Was einen Blog erfolgreich macht – Einmalig, Intensiv und Zyklisch

Und es gilt immer noch: Content ist King. Die wichtigste Eigenschaft erfolgreicher Blogs sind interessante Inhalte mit Mehrwert für die Zielgruppe, nicht Mehrwert für die Suchmaschinen durch SEO-Offensiven.

Deinen Inhalt kannst du mit Meinung und Erfahrung abrunden, damit wirken deine Artikel nicht bloß wertiger, sie heben sich auch von den üblichen Zeitungs- und Webportalartikeln ab.

Sie wirken einfach intensiver, leidenschaftlicher, wertiger.

Außerdem gilt es zyklisch zu veröffentlichen. Hand aufs Herz: Folgst du einen Blog, der dir mit Glück alle zwei Jubelmonate einen Beitrag präsentiert? Nee, wohl eher nicht! Deshalb musst du zwingend mehrere Artikel pro Monat veröffentlichen, am besten vier — einen pro Woche!

Was einen Blog erfolgreich macht – Egoismus und Selbstlosigkeit

Ein gewisses Maß an Egoismus schadet nie! Sei nicht der selbstlose Blogger, bleibe nicht anonym im Hintergrund: Erzähle von dir, deinem Leben; was du neben Internet und Bloggen so unternimmst!

Was einen Blog erfolgreich macht - Egoismus
Ein wenig Egoismus schadet niemanden. (Bild: tiegeltuf / flickr – Lizenz: CC by 2.0)

Das heißt nicht, dass du deine gesamte Lebensgeschichte niederschreiben sollst, aber ein wenig Persönlichkeit macht deinen Blog — wer hätte es gedacht! — persönlicher, gibt ihm ein Gesicht und stärkt die Bindung zu deinen Lesern.

Widerrum sollte die Selbstdarstellung nicht allzu viel Oberhand gewinnen: Nutze Selbstlosigkeit als Balance, schreibe über andere Blogger aus deiner Nische. Wenn es etwas gibt, was Blogs erfolgreich macht, dann sind es Links zu anderen Bloggern und Webseiten. Damit knüpfst du Kontakte, du bietest deinen Lesern Mehrwert an.

 

Zum Beispiel so: Auf BloggerABC.de zeigt dir Daniela, wie du mithilfe von 7 Schritten phantastische Artikel schreibst!

Solche Querverweise sind pflicht und Teil dessen, was einen Blog erfolgreich macht!

Was einen Blog erfolgreich macht – Vermarkten und Kommunizieren

Dein Inhalt kann so superinformativ, interessant als auch Mega cool sein; bloß wenn ihn keiner findet, wird ihn auch keiner lesen. Daher musst du dich um Marketing im Social Media und um die Suchmaschinenoptimierung kümmern. Beides hilft dir dabei, neue Leser zu finden.

Was einen Blog erfolgreich macht - Kommunikation
Schreibenden Lesern antwortet man! (Bild: Matthias Ripp / flickr – Lizenz: CC by 2.0)

Nebenbei hat Kommunikation mit deinen Lesern immense Bedeutung für deinen Erfolg! Beantworte jeden Kommentar, am besten zeitnah und ausführlich. Du brauchst natürlich keine Einzeiler (Spams) freischalten.

 

Das tue ich selbst nicht, immerhin haben Einzeiler bloß eine Absicht: Backlinks zu farmen, ohne Mehrwert dazulassen.

Fazit

Wie du siehst, gibt es viele Sachen, die den Erfolg eines Blogs ausmachen; Es ist nicht unbedingt das liebe Geld, das ist eher ein Beibringsel.

Wirklich erfolgreiche Blogs sind jene, die ihren Lesern helfen, Problemlösung anbieten und nicht bloß nach Cent-Beträgen gieren.

Jetzt ist deine Meinung gefragt! Wann sind Blogs deiner Meinung nach erfolgreich? Entscheidest du nach Umsatz oder zufriedenen Leser? Jetzt kommentieren: Was einen Blog erfolgreich macht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.